Veranstaltung

10. Nov 2017, 19:00

Peter Schubert | edition designo – Filme zur Gründungs- und Wirkungsgeschichte der Hochschule für Gestaltung

FSB und BDA laden ein: Filmabend im Stadtmuseum Düsseldorf

Anfang der 1950er Jahre gründeten Otl Aicher, Inge Aicher-Scholl und Max Bill die Hochschule für Gestaltung Ulm, neben dem Bauhaus die bedeutendste Designhochschule des 20. Jahrhunderts. Beide Institutionen existierten nur eine begrenzte Zeit, deshalb wurden Beide zu Legenden. In seinen Filmen der Edition Design lässt Peter Schubert die Menschen, die maßgeblich, ausgehend von der HfG, an der Gestaltung der alltäglichen Dinge – die Produkte der Firma Braun, bis hin zum Ulmer Hocker und die Ulmer Klinke – mitgewirkt haben, wieder lebendig werden. Max Bill beschreibt, wie es zur Gründung der HfG kam, Otl Aicher sehen wir bei der Entwurfsarbeit und Dieter Rams erklärt seine Designphilosophie „Weniger ist Mehr“.
FSB hat die filme der Edition designo digitalisiert und zeigt an diesem Abend eine Auswahl davon.
Filmdauer: 45 Minuten.

Es freuen sich Peter Schubert | editon Design sowie Berthold Dieser und Wolfgang Reul von FSB auf ein Gespräch im Anschluss.

Ausklang der Veranstaltung bei Getränken und einem Snack.

 

Ort

Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf, Ibach-Saal, Ibach-Saal
Berger Allee 2
40213 Düsseldorf
Google Maps

Partner

Downloads